Kleines Techniktagebuch

—Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand (Konfuzius Peng)

Monat: September 2012

Internetkartenquellen für Track@Way

Kürzlich habe ich beschrieben, wie sich die Karten der Vermessungsämter in Track@Way nutzen lassen. Das Programm unterstützt aber auch Internetkarten. Die Liste der standardmäßig verfügbaren Karten lässt sich dabei sehr leicht erweitern. Prinzipiell eignen sich alle WMTS-Karten, wobei die einmal heruntergeladenen Kacheln gespeichert bleiben und somit auch ohne Netzwerkverbindung genutzt werden können. Für jede neue Kartenquelle […]

Shell Retinax G

In regelmäßigen Abständen erreichen mich Anfragen, woher man das — fast schon legendäre — Shell Retinax G, früher unter dem Vertriebsnamen Ambroleum bekannt, noch beziehen kann. Dieses wird empfohlen für diverse Klassiker (Trabant, Auto-Union, DKW, Wartburg und Motorradgetriebe) die turnusmäßige Wartung von Fernschreibern (z. B. Siemens T100 Hier die Antwort: Retinax G wird seit einigen […]

Swype-Tastenton ändern

Die Swype-Tastatur ist einfach genial — aber was für einen gräßlichen Ton sie beim Tippen von sich gibt! Mich zumindest hat dieses kurze ,,plock“ bei jeder Benutzung ziemlich gestört, die ,,normale“ Nokia N9 Tastatur war dagegen ein akustischer Genuß. Es lassen sich zwar mithilfe eines dort beschriebenen Tricks viele zusätzliche Optionen für Swype freischalten — […]

Geogrid-Karten (Top25, Top50) in Bitmap exportieren, zur Verwendung z.B. in Track@Way

Mit dem Programm Ape@Map lassen sich die Daten der Vermessungsämter (TopXX-Karten) auch auf mobilen Geräten nutzen. Leider wird das Nokia N9 auf absehbare Zeit nicht unterstützt wie mir ein Mitarbeiter am 23. April 2012 mitgeteilt hat: MeeGo unterstützen wir leider zurzeit noch nicht. Ob sich dies in Zukunft ändern wird kann ich Ihnen leider auch […]